Einträge von Wolfgang Blum

Liebe Freunde des Wanderns,

es war einmal eine Zeit, als Corona nur eingefleischten Hopfenfans als Biermarke bekannt war, als wir Masken einzig an Fastnacht trugen und uns an kalten Tagen nach einem warmen Glühwein glückselig in die Arme nahmen.

Schön war’s … am Neujahrstag in den Weinbergen

Es ist nicht unbedingt jedermanns / -fraus Sache, schon am Neujahrstag die guten Vorsätze fürs neue Jahr umzusetzen. „Zu lange gefeiert. Noch zu müde. Vielleicht ab morgen“ – die Liste der Entschuldigungen (um das Wort „Ausreden“ nicht zu gebrauchen, ist lang. Aber es gab auch diesmal Unentwegte. Als sich alle versammelt hatten in Assmannshausen, waren […]

Das Buch zur Tour: Mords Mittelrheintal

  Leila Emami, Wolfgang Blum: Mords Mittelrheintal – Mit Holla & Hitch auf Krimi-Wanderung; Floh-Verlag, Geisenheim, 206 Seiten, 14,80 Euro, ISBN: 978-3-923334-00-1. Mords Mittelrheintal – das klingt doppeldeutig. Zum einen zählt es zu den schönsten Gegenden der Welt. 2002 hat die Unesco den Flussabschnitt zwischen Rüdesheim und Koblenz zum Welterbe erhoben. Zum anderen schwingt Bedrohung mit: […]