Pilgerbegleiter Wolfgang Blukm

Liebe Freunde des Weitwanderns,

weil Wandern zu den schönen Dingen des Lebens gehört, die in der Pandemie möglich sind, hatten wir 2022 wieder mehrere Weitwanderungen im Welterbe im Programm. Fünf der Touren sind bereits erfolgreich absolviert: die Klostersteig-komplett-Tour Anfang April, die 36-Stunden-Wanderung Ende April, die Aar-Höhen-Challenge Mitte Mai, die 24-Stunden-Wanderung an Pfingsten sowie die Vier-Tages-Tour auf dem Panoramaweg rund um Baden Baden.

Vor uns liegen noch der Wispertaunus-Marathon (Sa., 25. Juni) sowie die Vier-Tages-Tour zu den Highlights am Hildegardweg an der Nahe. Während Spontanentscheider weiterhin die Chance haben, sich am Wispertaunus-Marathon anzumelden (alles, was dazu wichtig ist, steht im zugehörigen pdf), ist die Hildegardtour im Herbst ausgebucht.

Für die Freunde der beiden langen Touren (36 und 24 Stunden) habe ich an Pfingsten verkündet: Wir hören auf, wenn es am schönsten ist. Die fünfte Tour „Rheinsteig ultra“ und die zehnte Tour „Rheinsteig pur“ waren jeweils die letzten in ihrer Reihe. Alle übrigen Weitwanderungen wird es auch 2023 geben. Und vielleicht sogar noch eine mehr – lasst Euch überraschen.

Weitwanderfrohe Grüße von den beiden Welterben Oberes Mittelrheintal und Rätisch-germanischer Limes senden

Wolfgang mit Christian und Constantin (die Blums) sowie Robert (Carrera) und seine Familie.

Infos: Wispertaunus-Marathon-Wanderung