Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Wandern im Welterbe: Himalaya-Feeling am Heiligkreuz

November 3 @ 10:45 - 17:15

- 5€

 

Der Binger Wald bietet Wanderern Besonderes. Die letzte Etappe des Soonwaldsteiges und des neue Nahe-Hildegard-Pilgerwanderwegs präsentiert prächtige Panoramablicke ins Welterbe Oberes Mittelrheintal. Wer von Bingerbrück aus startet, darf sich gleich zu Beginn auf ein Highlight freuen: die Kreuzbachklamm. Experten haben einen schmalen Pfad mit Stahlstiften, Seilgeländer und einer Leiter für schwindelfreie Wanderer hergerichtet. Wer mittwandern will, muss trittsicher sein.

Datum: Sonntag, 3. November

Uhrzeit: 10.45 Uhr

Treffpunkt: Bingen, Bahnhof Bingerbrück

Distanz: 16 Kilometer, 430 Höhenmeter

Dauer: 6:30 Stunden (Wanderzeit 4:15 Std.)

Endpunkt: 17:15 Uhr, Bingerbrück, Bahnhof

Kosten: 5 Euro

Besonderheiten: ohne Anmeldung

Details

Datum:
November 3
Zeit:
10:45 - 17:15
Eintritt:
5€
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Bingen, Bahnhof Bingerbrück
Bingerbrücker Str. 1
Bingen, 55411 Deutschland
+ Google Karte

Details

Datum:
November 3
Zeit:
10:45 - 17:15
Eintritt:
5€
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Bingen, Bahnhof Bingerbrück
Bingerbrücker Str. 1
Bingen, 55411 Deutschland
+ Google Karte