foto_website

Wer geht, sieht mehr, als wer fährt – Weitwanderungen 2018

Weil sie in den zurückliegenden Jahren so erfolgreich waren, biete ich auch 2018 wieder besondere Wanderungen an, bei denen die Teilnehmer aus unterschiedlicher Sicht an ihre Grenze gehen können.

Zum ersten Mal ist eine Mehrtagestour dabei. Wir werden am Fronleichnamswochenende auf dem  neuen Nahe-Hildegardweg pilgern. Im Gegenzug müssen die 36-h-Aspiranten 2018 mal aussetzen.

Wieder im Programm ist der Klassiker: die 24-h-Tour „Rheingau pur“ an Pfingsten. Zum achten Mal probieren wir, was sieben Mal gut geklappt hat: 24 Stunden am Stück wandern.

Die Klostersteig-komplett-Tour auf der gesamten Strecke des Klostersteiges (von Eberbach bis Marienhausen) steht am Samstag, 24. März, auf dem Programm. Tags drauf lädt der Rheingau zum 1. Rheingauer Klostersteigtag ein.

Auf neuer Route sind wir beim Wispertaunus-Marathon on tour. Nach jahrelanger Vorbereitung ist die Streckenführung mit allen Beteiligten abgestimmt. Unser Team mit Robert Carrera wird nach der „offiziellen“ Eröffnung (sie ist im Frühsommer geplant) am Samstag, 23. Juni, die erste geführte Gruppe sein, die den Weg komplett unter die Sohle nimmt.

Wer sich für eine der Touren (gerne auch mehrere) interessiert, darf mir gerne eine Mail schicken (blum.geisenheim@t-online.de), dann kriegt er / sie Infos zur Anmeldung. Für alle Touren gibt es Teilnehmerbeschränkungen – es lohnt also, sich früh anzumelden.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *