Rheinsteigtour in Richtung Rauenthal

Die Route, die im Gelände nicht durchgehend markiert ist, nutzt mehrere Wanderwege des Kurortes. Zu Beginn führt sie auf Pfaden aus dem Tal des warmen Baches hinauf zum sogenannten Hexentanzplatz. Dabei kommen die Wanderer an den wilden Männern vorbei, die man mit ein bisschen Fantasie in den Felsformationen erkennen kann. Am höchsten Punkt der Tour haben sich die Wanderer eine kurze Pause verdient, bevor es an den Abstieg geht. Beinahe direttissima läuft die Route auf den Rheinsteig zu, der von Rauenthal herüberführt. Auf ihm geht es am Ende bis zum Ausgangspunkt zurück.

Wer mitgehen will, braucht Kondition für 9 Kilometer Wegstrecke sowie 200 Höhenmeter im Aufstieg. Proviant und Getränke für unterwegs sind mitzubringen. Die Teilnahme kostet 6 Euro pro Person, mit Kurkarte 5 Euro. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Tour findet bei jedem Wetter statt. Informationen erteilt die Tourist Information (06129 / 4850).

Tour: Hexen und wilde Männer

Datum:  Sonntag, 15. April

Uhrzeit: 14.15 Uhr

Treffpunkt: Schlangenbad, Tourist-Info (Rheingauer Str. 18)

Distanz: 9 Kilometer, 200 Höhenmeter

Dauer:  3:45 Stunden (Wanderzeit 2:15 Std.)

Endpunkt: 18.00 Schlangenbad, Tourist-Info (Rheingauer Str. 18)

Kosten:  6 Euro

Besonderheiten: Rucksackverpflegung, ohne Anmeldung